Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Motor rasselt / klingelt beim Start
#1
Meinen 4200er habe ich jetzt seit Mitte Juni. In den ersten 4 Wochen hörte sich der Motor beim Start absolut bestens an. Sofort sauberer Anlauf ohne jegliches rasseln oder klingeln.
Dann auf einmal rasselt und klingelt er beim Start für ein paar Sekunden, läuft dann ganz normal. Vom Gefühl würde ich sagen, es sind die Hydrostößel. Hatte ich ähnlich mal bei einem FIAT Coupe 2.0 20V Turbo. Auch hier dauerte es ein paar Gedenksekunden bis er sauber lief.
 
Öl usw. ist alles Bestens, habe kurz nach dem Beginn des rasseln eine große Inspektion im Fachbetrieb Maserati durchführen lassen. Nach Rückfrage in 2 Fachwerkstätten wurde mir gesagt, dass dies unproblematisch wäre. Könnte auch von der Nockenwellenverstellung bzw. der hydraulischen Spannung der Steuerkette liegen. Sollte mir da keine Gedanken machen. Kein Handlungsbedarf. Es tritt nicht nur nach längerem Stand auf, sondern auch bereits nach 3-4 Stunden auf und dann ist der Motor ja noch fast warm. Hört sich mit noch warmem Öl lauter an als in völlig kaltem Zustand.
Wie gesagt, der Motor läuft sonst absolut sauber, habe gerade eine größere Tour von gut 2500 Km mit ihm gefahren.
 
Gibt es da Erfahrungen in der Szene?
 
Zitieren to top
#2
Würde auch auf die Nockenwellenversteller tippen. Was für Öl fährst Du?
Zitieren to top
#3
Das ist auch der Tip der Werkstatt. 

Shell Helix 5W40
Zitieren to top
#4
.....les das mal durch: http://www.m-erdmann.com/forum/showthread.php?tid=7024
Zitieren to top
#5
(07.09.2019, 11:36)heiko schrieb:
Dann auf einmal rasselt und klingelt er beim Start für ein paar Sekunden, läuft dann ganz normal.  
... hat meiner auch gemacht, zwar nicht mehrere sekunden, sondern ein 1/4, oder 1/2, bzw maximal 1 sekunde

... ich hab auch hier den tip von uli befolgt und zwei dosen liqui moly visco stabil reingekippt, was das gerassel
grösstenteils verschwinden liess. mit heiss abgestelltem motor rasselt er nach 1~4 stunden standzeit auch noch
ab und an mal, aber wesentlich kürzer und leiser und es klingt bei weitem nicht mehr so metallisch wie vorher

... laut werkstattchef maserati mannheim gibt diesen zusatz auch direkt von ferrari, nennt sich visco boost, o.ä
... sundowner anyone ?
Zitieren to top
#6
Nur so eine Frage:
Was ist der Unterschied der Liquid Moly Visco stabil Blechdosen 1017, 2502, 2672 und 8377??
Was benötige ich für meinen 4200er BJ 2004?
Mit freundlichen Grüßen
Kurt
[Maserati 4200 Coupé CC BJ 2004 Grigio Alfieri/Bordeaux]
Lebe jeden Tag als sei es Dein Letzter!
Zitieren to top
#7
(08.09.2019, 12:23)Karisma schrieb: Was ist der Unterschied der Liquid Moly Visco stabil Blechdosen 1017, 2502, 2672 und 8377??

Keiner:
http://www.liqui-moly.eu/liqui-moly/prod...nt&land=GB
[Bild: signatur.jpg]
Zitieren to top
#8
(08.09.2019, 12:23)Karisma schrieb: Was ist der Unterschied der Liquid Moly Visco stabil Blechdosen 1017, 2502, 2672 und 8377??
... meines erachtens sind die verschiedenen artikelnummern für unterschiedliche
vertriebsländer, die beschriftungen sind in unterschiedlichen sprachen gedruckt

product information viscoplus

... ich hab jeweils 2x1017 drin, sowohl im qp5 nasssumpf, als jetzt auch im 4200
... sundowner anyone ?
Zitieren to top
#9
Das dachte ich mich auch zuerst - aber es steht bei jedem D dabei??
Mit freundlichen Grüßen
Kurt
[Maserati 4200 Coupé CC BJ 2004 Grigio Alfieri/Bordeaux]
Lebe jeden Tag als sei es Dein Letzter!
Zitieren to top
#10
Die guten Versteller scheinen im Alter auf das recht dünne Öl zu reagieren wie es den Anschein hat. Den Zusatz werde ich mal testen und berichten. Viel falsch machen kann man ja nicht. Ein anderer Maserati Schrauber sagte mir, sie würden auch schon mal 10W60 einsetzen.
Zitieren to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Impressum: Manfred Erdmann - Suhrfeldstr.175 - 28207 Bremen - Tel.:0171-6291918 - Manfred.Erdmann(at)t-online.de
Die Beiträge im Maserati-Forum liegen in der Verantwortung der einstellenden Personen, sie geben nicht die Meinung des Betreibers wieder.
Der Betreiber distanziert sich ausdrücklich von allen Beiträgen, er behält sich die Löschung von Beiträgen und/oder Benutzern ohne Angabe von Gründen vor.
Jedwede Haftung und Schadenersatz ist ausgeschlossen!