Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Transplantation Lenkrad Biturbo
#11
Na weil er die Nabe noch im Auto hat und da ein anderes Lenkrad draufgeschraubt ist.
Holz gefällt halt nicht allen...
Grüße Harry
Zitieren to top
#12
(07.09.2019, 20:22)Hypsep schrieb: Na weil er die Nabe noch im Auto hat und da ein anderes Lenkrad draufgeschraubt ist.
Holz gefällt halt nicht allen...

Nein, das glaube ich kaum... War ein Schlachter! Biggrin2
Hab den Verkäufer schon kontaktiert und die Nabe auch noch geordert. Glowface
[Bild: signatur.jpg]
Zitieren to top
#13
Thumbs Up 
Cool
Grüße Harry
Zitieren to top
#14
Nur zur Info, falls die Nabengeschichte jemanden interessiert:
Die von Luisi (mein Link vom Anfang) hat laut Anfrage eine Bauhöhe von 66 mm, diese "verformbare" hier sogar eine von 83 mm. Bei OKP habe ich jetzt nicht mehr gefragt - in der Hoffnung, das Original noch nachgeliefert zu bekommen.
[Bild: signatur.jpg]
Zitieren to top
#15
Mit dem Original geht's natürlich auch:

   

Der Rand trägt dann knapp 33 mm auf. Zur Not müssen die Fingernägel eben noch wachsen.
Weiß eigentlich jemand, wofür die Verkabelung ist? Sowohl im Lenkrad als auch in der Nabe... Hupen kann man damit jedenfalls nicht!
[Bild: signatur.jpg]
Zitieren to top
#16
Für Raid Lenkrad gibt es schon einen Hupenknopf in der Mitte.
Hatte mein Opel aus der Frühphase des Automobilistendaseins damals auch.
Wird wohl standardmäßig dran sein.
Grüße Harry
Zitieren to top
#17
Lustig sind nur die beiden ins Leder gepägten Hupen-Symbole... Tausendmal berührt, tausendmal ist nix passiert. Biglaugh
Ich habe fast den Verdacht, dass dieses Lenkrad damals exklusiv für Maserati produziert worden ist. Zumindest nach dieser Übersicht, in der es den Durchmesser 370 mm gar nicht gibt. Auch ist keine Typennummer auf die Rückseite der Speichen gestanzt, der Hersteller "Raid" aber schon. Umso mehr bin ich über die vollkommen sinnlose Verkabelung verwundert, die man auch einfach hätte weglassen können. Spart ja Leistungsgewicht!
Jetzt fehlen nur noch die Schrauben, die bei der Nabe trotz Anforderung (natürlich) nicht mit dabei waren...  Shoot1 Auch hier wird es ein wenig speziell: Köpfe M6, Gewinde M5. Lokaler Teilehandel und Baumarkt komplett überfordert. Gibt einen im Netz: 15 Euro - sechs Schrauben, Sonderanfertigung. So verzweifelt bin ich noch nicht. Hab jetzt welche mit M5 Köppen bestellt. Wird schon irgendwie halten. Aussehen muss es ja nicht. Kommt ja das Leder drüber - mit den zwei Hupen.

Wie schon gesagt: Luxusprobleme! Bin ja froh, wenn es keine anderen gibt.

Lieben Gruß,
Helge
[Bild: signatur.jpg]
Zitieren to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Impressum: Manfred Erdmann - Suhrfeldstr.175 - 28207 Bremen - Tel.:0171-6291918 - Manfred.Erdmann(at)t-online.de
Die Beiträge im Maserati-Forum liegen in der Verantwortung der einstellenden Personen, sie geben nicht die Meinung des Betreibers wieder.
Der Betreiber distanziert sich ausdrücklich von allen Beiträgen, er behält sich die Löschung von Beiträgen und/oder Benutzern ohne Angabe von Gründen vor.
Jedwede Haftung und Schadenersatz ist ausgeschlossen!