Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lagerung Lenksäule unten Biturbo/Ghibli
#1
Guten Abend zusammen,

das Thema war ja schon einmal im alten Forum gepostet. Ich fasse es hier noch einmal auf, da es mich jetzt auch betroffen hat.

Die Lagerung der Lenksäule im Fussbereich hat sich in Ihre Bestandteile aufgelöst, wodurch das natürlich dem Lenkrad die Führung unten fehlt. Es hat somit gewackelt und hatte Spiel.

Da es kein Ersatzteil auf meine Suche hin gab, habe ich eine Teflonbuchse dafür gefertigt. Sollte die Lebensdauer des Originals übertreffen.

Leider hatte ich etwas Probleme mit dem Einstellen der Bilder hier. Hab es nicht ganz gerafft. Ging erst über meinen Server.

Ist das immer so ??

[Bild: buchse.jpg][Bild: img-0163.jpg][Bild: img-0167.jpg][Bild: img-0162.jpg][Bild: img-0166.jpg]
Zitieren to top
#2
Sieht gut aus.
Ich denke das geht auf jeden Fall besser als das originale PP oder POM Teil.
Im alten Forum war eine Lösung mit einem Radial Gelenklager beschrieben.
Grüße Harry

Ghibli GT -Verde Tundra
Zitieren to top
#3
(23.06.2020, 22:25)Hypsep schrieb: Sieht gut aus.
Ich denke das geht auf jeden Fall besser als das originale PP oder POM Teil.
Im alten Forum war eine Lösung mit einem Radial Gelenklager beschrieben.

Ja, den Artikel habe ich auch gelesen, erschien wir aber etwas aufwendig. Das Drehen auf der Bank hat keine Stunde gedauert. Anschließend noch etwas Feinarbeit mit der Feile. Die meiste Zeit hat der Ausbau in Anspruch genommen, weil ich Schritt für Schritt erstmal sehen musste, wie bekomme ich die Lenksäule raus.
Zitieren to top
#4
Hallo,
das Teil war bei mir auch defekt. Hab dieses hier genommen:

https://www.ebay.de/itm/Lager-Buchse-Rin...2749.l2649

Über die Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen.

VG Bert
Zitieren to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Impressum: Manfred Erdmann - Suhrfeldstr.175 - 28207 Bremen - Tel.:0171-6291918 - Manfred.Erdmann(at)t-online.de
Die Beiträge im Maserati-Forum liegen in der Verantwortung der einstellenden Personen, sie geben nicht die Meinung des Betreibers wieder.
Der Betreiber distanziert sich ausdrücklich von allen Beiträgen, er behält sich die Löschung von Beiträgen und/oder Benutzern ohne Angabe von Gründen vor.
Jedwede Haftung und Schadenersatz ist ausgeschlossen!