Antwort schreiben  Thema schreiben 
Dauerblinker links und Monitor ausgefallen
Verfasser Nachricht
Maseratiandy
Senior Member
****


Beiträge: 377
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2007
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #1
Dauerblinker links und Monitor ausgefallen

Hi Folks,

so langsam bin ich mit meinem Latein am Ende.

Nachdem ich immer wieder eine beschlagene Frontscheibe vom Ausdampfen des defekten Wärmetauscher und Fehlfunktionen der Elektronik hatte, habe ich mich entschlossen, diesen zu tauschen.

Eine Heidenarbeit aber ich hatte mich da rangemacht. Der defekte Wärmetauscher ist raus ein neuer rein, alles verbaut, so weit so gut. Nun geht leider der Monitor in der Tunnelkonsole nicht mehr und der Blinker blinkt auf Dauerblinken links, auch bei ausgeschalteter Zündung. Ich habe den Stecker am Lenkstockhebel für den Bilnker abgezogen, der blinkt immer noch. Nun habe ich die Armauflage wieder komplett demontiert und alle Steckverbindungen nachgeprüft die ich auch am Dashboard abgezogen hatte und eine neues Blinkerrelais eingebaut etc. wie mir Robert empfohlen hat, ich komme auf keine Lösung und bin am Verzweifeln.

Weiß einer ob das Dauerblinken wegen dem defekten Monitor kommt, denn der Warnblinker geht je dann auch nicht. Vielleicht als Hinweis, dass der Warnblinker nicht geht.

Sobald ich den Warnblinker am Blinkerrelais brücke blinkt er wie gefordert. Wenn ich die Zündung anmache kann ich ganz normal Blinken, wenn der Blinker im Ruherstand ist geht wieder das Geblinke links los, mit und ohne Zündung.

Bez. Monitor.
Es gehen ja 2 Stecker in den Monitor, ein Datenkabel vom CD-Player der Armauflage und eine Steckverbindung, ich habe auf dem Stecker der in den Monitor geht nirgends Spannung drauf.

Meine Fragen:

Weiss jemand ob und auf welchem Kabel Spannung sein müsste von dem Stecker der in den Monitor gesteckt wird ?
Kann das vielleicht mal jemand bei seiner Diva prüfen.
Sämtliche erforderliche Sicherungen für den Monitor und Navi habe ich auch nachgeprüft, da ist Spannung drauf, die sind nicht defekt.

Hat jemand einen Monitor rumliegen, den ich mir mal ausleihen könnte und wenn es die Lösung wäre auch abkaufen würde ?

Hat vielleicht jemand einen Schaltplan für die Mittel- und Tunnelkonsole ? Reparaturanleitung in englischer Sprache mit diversen Schaltplänen habe ich schon aber keinen der Mittelkonsole.

Ansonsten bin ich für jeden Vorschlag offen.

Vielleicht hat auch jemand in der Nähe von Stuttgart ein Diagnose-Auslesegerät, welches ich mal anschließen könnte.

Vielen Dank vorab für Eure Hilfe

Ciao Andreas


2003er 4200 CC Spyder, Vintage- und Musketier-Package
1971er Alfa 1750 Berlina
14.07.2019 13:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
saifalrashid
Member
***


Beiträge: 165
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jun 2018
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #2
RE: Dauerblinker links und Monitor ausgefallen

Hey Andi,

das ist ja schade, dass sowas nach so viel Aufwand auftaucht.
Ich kann dir da leider nicht viel helfen, allerdings ich verfolge das britische Forum auch und neulich gab es ein ähnliches Thema, anbei findest du den Link, vllt hilft das irgendwie:
https://www.sportsmaserati.com/index.php...ing.29059/

Beste Grüße und viel Glück,
Saif

14.07.2019 19:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Spyderdriver
Junior Member
**


Beiträge: 33
Gruppe: Registered
Registriert seit: May 2018
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #3
RE: Dauerblinker links und Monitor ausgefallen

Hallo Andy,

Ich kann gerne ein paar Messungen an der Monitoreinheit machen
da ich sie ausgebaut habe, kann sie Dir auch zum testen zur Verfügung stellen.

Am 6 poligen Stecker ( am Monitor) ist die graue Leitung für den Warnblinker.
Die gelbe Leitung geht auf 12v wenn Licht an ist also Beleuchtung der Tasten bei Nacht.
Dauerplus liegt an dem Stecker auch an, war das dickere braune Kabel meine ich.

Ich hätte auch die Pinbelegung vom Radio im Tunnel.
Aber das bekomme ich hier nicht angehängt,
Gerne dann per Mail...

Viele Grüße Heinrich

14.07.2019 21:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Maseratiandy
Senior Member
****


Beiträge: 377
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2007
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #4
RE: Dauerblinker links und Monitor ausgefallen

Hi Folks,

gut dass ich verglichen habe.

Heinrich vielen Dank für die Bilder der Steckverbindung. Aufgrund der Farben der Kabel und dass ein Pin unbelegt war
hatte ich erkannt, dass es der falsche Stecker sein musste der im Monitor steckte, aber wo war der Passende ??

Nach langem Suchen war es der welcher an der linken Seite am Gebläsegehäuse unter dem Dashboard steckte.
Ich war zwar der Meinung, dass man bei der Steckverbindungen eigentlich nichts falsch machen konnte, da alle
Stecker irgendwie unterschiedlich waren außer diese beiden, wie ich letztendlich feststellen durfte.

Zudem muss das Kabel quer über das Gebläsegehäuse verlegt werden, da nimmt man dann schon eher einen Stecker der
näher dran war und passte, wie ich es getan hatte. Das Resultat war Suchen ohne Ende nun jedoch mit einem guten Ausgang.

Anbei Bilder des versteckten Steckers und wie der Passende dann verlegt werden muss.

Freu mich schon auf die Ausfahrten nach 5 Woche Abstinenz.

Danke nochmals an Heinrich für die Bilder und Manfred für die Arbeit der er sich mit dem Forum macht.

Ciao Andy



Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
       

2003er 4200 CC Spyder, Vintage- und Musketier-Package
1971er Alfa 1750 Berlina
18.07.2019 09:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: