Antwort schreiben  Thema schreiben 
Klebrige Gummiknöpfe und Schalter diverse Ferrari / Maserati
Verfasser Nachricht
kladowjo1
Junior Member
**


Beiträge: 25
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #1
Klebrige Gummiknöpfe und Schalter diverse Ferrari / Maserati

Klebrige Gummiknöpfe und Schalter diverse Ferrari / Maserati

Wer schon länger eine italienische Diva besitzt, egal ob Ferrari oder Maserati, kennt das Problem mit den ekeligen, klebrigen Gummischaltern bzw. Knöpfen (Ausgasen des Weichmachers).
In den diversen Foren bzw. im Netz liest man von allen möglichen Wundermitteln. Wirklich vertrauenserweckend war keiner dieser Tipps und die professionelle Hilfe u.a. in den USA ist nicht nur sehr zeitintensiv und mit den Risiken beim Ausbau (Abbrechen von Befestigungsklipps, die es dann nicht mehr zum Nachkaufen gibt sowie ggf. Zollthemen) und Versand verbunden, sondern auch noch sehr teuer.
Diese Probleme haben mich bisher bei meinem 4200 CC Spyder und bei meinem F430 Spider davon abgehalten, hier Hand anzulegen bzw. anlegen zu lassen.
Doch nun gibt es eine Adresse in Berlin, die die Schalter und Knöpfe in den quasi Neuzustand versetzt und das ohne Ausbau, also in eingebautem Zustand. Das spart Zeit und Geld.
Ich habe zunächst den Ferrari machen lassen, ein Bild ist als Beispiel (vor und nach der Behandlung) angehängt (der Maserati kommt dann als nächstes dran).
Bitte nehmt das als Info zur Lösung eines Problems und bitte jetzt nicht bei mir nach dem Preis etc. fragen, sondern wendet Euch bei Bedarf direkt an die Firma.
Eco Mobile Autowäsche, Katharinenstraße 26, 10711 Berlin, Telefon: 030 33 30 89 00
Allzeit unfallfreie Fahrt und Cordiali Saluti
       

16.05.2019 20:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: