Antwort schreiben  Thema schreiben 
... die entmündigung nimmt weiter ihren lauf
Verfasser Nachricht
xchris
Senior Member
****


Beiträge: 269
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2015
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #1
... die entmündigung nimmt weiter ihren lauf

... es vergeht kein monat ohne neue schikane in diesem lamd Rolleyes2

https://www.focus.de/auto/ratgeber/siche...00104.html


________________________
... sundowner anyone ?

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.04.2019 20:00 von xchris.

24.04.2019 20:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
pantera874
Senior Member
****


Beiträge: 355
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2007
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #2
RE: ... die entmündigung nimmt weiter ihren lauf

Immer schön die Hauspostille der AFD zitieren....

24.04.2019 20:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kraemerb
Member
***


Beiträge: 192
Gruppe: Registered
Registriert seit: Oct 2011
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #3
RE: ... die entmündigung nimmt weiter ihren lauf

Den "intelligenten" Notbremsassistenten meines Tesla hab ich abgeschaltet, der verursacht sonst mal noch einen Auffahrunfall wegen unmotivierter Vollbremsung ^^
Mir fehlen die Alltagsvergleiche mit anderen Systemen, generell gelten die Tesla-Assistenten aber als halbwegs "state of the art".

Wenn solche Systeme wirklich funktionieren mögen sie der Verkehrssicherheit vielleicht helfen.  2022 noch nicht, da glaube ich nicht dran.
Vielleicht ist es klüger diesen Entwicklungen mehr Zeit zu geben und nicht per Gesetz etwas zu erzwingen was technisch noch zu, hm, fragil? ist
und damit eher kontraproduktiv.

Unfall-Blackbox finde ich sinnig. Totwinkelsysteme für LKWs auch.


Grüsse Bernd

Biturbo SI  ( R.I.P. )
Biturbo Spyder i 
4200 Coupe Cambiocorsa
MB 500SE W126
Tesla Model S

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.04.2019 21:09 von kraemerb.

24.04.2019 21:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
grigio
Senior Member
****


Beiträge: 615
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jun 2014
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #4
RE: ... die entmündigung nimmt weiter ihren lauf

Hier der link zum Europäischen Parlament.

http://www.europarl.europa.eu/news/de/pr...-fahrzeuge

Die Beschreibung über die verpflichtenden Systeme erscheint mir allerdings vage. Erfahrungsgemäss (mein FW aus Untertürkheim) funktionieren die Systeme bereits seit mehreren Jahren grundsätzlich gut, sind aber auf den Zusatzausstattungslisten nicht unbedingt günstig. Wenn dies für Neuwagen verpflichtend wird, würde sich dies natürlich schnell ändern.

Interessant ist dabei die angedachte Unterscheidung zwischen neukonstruiert (ab 2022) und für bereits bestehende Baureihen (ab 2024). nicht dass Hersteller sich dadurch veranlasst sehen, Ihre neukonstruierten Modelle schon vorgezogen in ‘21 auf den Markt zu bringen.

24.04.2019 22:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: