Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (3): « Erste [1] 2 3 Nächste > Letzte »
QP IV mit Automatik
Verfasser Nachricht
Torge
Junior Member
**


Beiträge: 21
Gruppe: Registered
Registriert seit: Mar 2019
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #1
QP IV mit Automatik

Hallo QP IV-Experten,

da es offenbar doch sehr schwierig wird, einen geeigneten Biturbo 430 oder 422 zu finden, denke ich immer mehr darüber nach ggfs. auch eine QP IV mit dem 2.8 V6 zu suchen (V8 kommt für mich nicht in Frage).
Einige dieser QP IV werden mit der 4-Gang-Automatik angeboten. Neulich war ein sehr gut aussehender roter QP IV Automatik aus Japan in einer Auktion in NL. Leider hatte die Frontscheibe einen Sprung, und die gibt es ja gerade überhaupt nicht...

Meine Frage also:
Kann mir jemand seine Erfahrungen mit der ZF-Automatik schildern?
Ich bin kein "Heizer", sonder eher entspannt, aber schnell unterwegs und mag den Komfort einer Automatik. Aber wenn ich mal mehr Spaß haben will, muss die Automatik auch mitgehen.
Wie ist also die Charakteristik aus Eurer Erfahrung?
Sind die Schaltzeiten in Fahrstufe "D" ok, zB wenn man am Scheitelpunkt der Kurve wieder Gas gibt?
Kann man mit der Handschaltung zwischen den Fahrstufen ganz ordentlich manuell schalten?
Kommt der Wandler mit dem Drehmoment des Motors gut klar?

Zum Vergleich kenne ich die (baugleiche?) ZF-Automatik aus dem Lancia Kappa 3.0 und die eher überforderte AISIN-Automatik aus dem Thesis 3.2.

Ich feue mich auf Eure Einschätzungen.

Ciao, Torge

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.04.2019 01:13 von Torge.

13.04.2019 01:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kraemerb
Member
***


Beiträge: 183
Gruppe: Registered
Registriert seit: Oct 2011
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #2
RE: QP IV mit Automatik

Moin Torge
hatte mal eine Zeitlang ein Auge auf QP4 geworfen und einen mit Automatik probegefahren.
War ein V8, aber das ändert den Fahreindruck vermutlich nicht wesentlich.

Für mich war die Automatik ein Showstopper.
Im unteren Drehzahlbereich dämpft der Wandler das ohnehin begrenzte Ansprechverhalten des Turbomotors noch mehr, fühlt sich sehr lethargisch an.
Und im mittleren Drehzahlbereich, wo der Biturbo so richtig Freude macht mit seinem Leistungswillen, wird diese ebenfalls im Wandler verquirlt.
Obenraus ist sich's dann eher gleich, aber zumindest der 2.8V6 ist ja nicht eben ein Wunder an Drehwillen.

Fahr mal beide Probe, beim V8 fühlt sich das an wie zwei grundverschiedene Fahrzeuge, ganz klar zum Nachteil der Automatik.


Grüsse Bernd

Biturbo SI  ( R.I.P. )
Biturbo Spyder i 
4200 Coupe Cambiocorsa
MB 500SE W126
Tesla Model S
15.04.2019 07:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Philippe
Senior Member
****


Beiträge: 505
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2007
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #3
RE: QP IV mit Automatik

Völlig sinnlos - der gute Mann hat nach Erfahrungen mit der ZF-Automatik gefragt. Da ist ein einmaliger Erfahrungsbericht mit der BTR-Automatik gänzlich absurd...


Tipo M139 4.2 Executive GT DuoSelect - nero/bordeaux
Tipo M139 4.2 DuoSelect - verde acquamarina/beige
Tipo M138 Manuale - grigio touring/nero
Tipo 337 ottocilindri Automatica - verde opale/verde
Tipo 336 ABS Manuale - grigio vulcano/grigio

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.04.2019 08:49 von Philippe.

15.04.2019 08:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kraemerb
Member
***


Beiträge: 183
Gruppe: Registered
Registriert seit: Oct 2011
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #4
RE: QP IV mit Automatik

Philippe schrieb:
Völlig sinnlos - der gute Mann hat nach Erfahrungen mit der ZF-Automatik gefragt. Da ist ein einmaliger Erfahrungsbericht mit der BTR-Automatik gänzlich absurd...


Lass das den Mann doch selbst beurteilen ob meine einmalige Erfahrung ihm weiterhilft.
Wenn Du nichts konstruktives beizutragen weisst, erspare uns allen doch Dein Dazwischengequake in jedem zweiten Thread.
Danke.


Grüsse Bernd

Biturbo SI  ( R.I.P. )
Biturbo Spyder i 
4200 Coupe Cambiocorsa
MB 500SE W126
Tesla Model S

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.04.2019 09:02 von kraemerb.

15.04.2019 08:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hoehenberger
Senior Member
****


Beiträge: 407
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2007
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #5
RE: QP IV mit Automatik

Hello Torge,

besitze seit 2006 einen Quattroporte 2.8 mit dem ZF-Automaten 4HP22.
Ein feines Teil von ZF, wie ich meine. Hat aber nichts zu tun mit den BTR-Getrieben in den V8.
Wurde in diversen BMW, Rover, Volvo verbaut, von daher ... sollte ausgereift sein, und Teile und ggf. Ersatz verfügbar.

Ich würde eine ausgiebige Testfahrt empfehlen, um festzustellen ob es einem zusagt.
Dabei ist vorteilhaft, wenn der Vorbesitzer dem Automaten in den vergangenen Jahren auch mal frisches ATF Dexron II gegönnt hat, im besten Fall regelmäßig. Der Unterschied ist spürbar.

Viel Erfolg jedenfalls wünscht Martin
Quattroporte 2.8 T.A.

15.04.2019 14:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Torge
Junior Member
**


Beiträge: 21
Gruppe: Registered
Registriert seit: Mar 2019
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #6
RE: QP IV mit Automatik

Hallo Martin,

vielen Dank für Deine Rückmeldung.

Das klingt doch nicht so schlecht und ich werde es beim nächsten Angebot dann ausprobieren.

Dass eine Wartung des Automatik-Getriebes sinnvoll und lebenserhaltend ist, sehe ich auch genauso. Bei meinem Lancia Thesis habe ich letztes Jahr eine Getriebespülung nach der Tim-Eckart-Methode machen lassen.

Ciao, Torge

15.04.2019 15:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Philippe
Senior Member
****


Beiträge: 505
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2007
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #7
RE: QP IV mit Automatik

kraemerb schrieb:

Philippe schrieb:
Völlig sinnlos - der gute Mann hat nach Erfahrungen mit der ZF-Automatik gefragt. Da ist ein einmaliger Erfahrungsbericht mit der BTR-Automatik gänzlich absurd...


Lass das den Mann doch selbst beurteilen ob meine einmalige Erfahrung ihm weiterhilft.
Wenn Du nichts konstruktives beizutragen weisst, erspare uns allen doch Dein Dazwischengequake in jedem zweiten Thread.
Danke.


Richtig, ich halte mich mit einer Beantwortung der Ausgangsfrage zurück, weil ich sie nicht beantworten kann, da ich 1. einen Quattroporte ottocilindri mit BTR Automatik fahre und 2. sich mein Thesis 3.2 in der Restaurationsphase befindet und bisher nur rangiert wurde.

Im Übrigen solltest Du Deinen Ton anpassen. Wenn Du nicht damit umgehen kannst, dass Du auf sinnlose/falsche Aussagen Deinerseits (sei es aus Unwissenheit oder Wichtigtuerei) hingewiesen wirst, hast Du den Sinn eines Forums nicht verstanden.


Tipo M139 4.2 Executive GT DuoSelect - nero/bordeaux
Tipo M139 4.2 DuoSelect - verde acquamarina/beige
Tipo M138 Manuale - grigio touring/nero
Tipo 337 ottocilindri Automatica - verde opale/verde
Tipo 336 ABS Manuale - grigio vulcano/grigio

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.04.2019 23:00 von Philippe.

15.04.2019 22:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kraemerb
Member
***


Beiträge: 183
Gruppe: Registered
Registriert seit: Oct 2011
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #8
RE: QP IV mit Automatik

Siehste, Phillippe. Du hast wie immer nichts Konstruktives beizutragen.

Außer eben Deinem üblichen Geschreibsel, mit dem Du andere User auf ihren vermeintlich schlechten Geschmack
oder ihre vermeintlich unzureichenden Beiträge hinweist. Wer hat Dich denn eigentlich zum Blockwart berufen ?

Da fragt sich doch, wer den Sinn eines Forums nicht verstanden hat.

@Torge - hast diesen 430 hier schon mal geprüft ?
Steht schon länger im Netz, schaut (auf den Bildern) doch recht gut aus, ist ein Haken an diesem Angebot ?

430 Autoscout Italien

Was die Ursprungsfrage angeht: 
Letzten Endes wird Dir wohl nur eine Probefahrt / Vergleichsfahrt weiterhelfen, das gilt auch für die Motorisierung ( 2.0 oder 2.8 da Du ja keinen V8 möchtest).


Grüsse Bernd

Biturbo SI  ( R.I.P. )
Biturbo Spyder i 
4200 Coupe Cambiocorsa
MB 500SE W126
Tesla Model S

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.04.2019 07:34 von kraemerb.

16.04.2019 07:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
xchris
Senior Member
****


Beiträge: 256
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2015
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #9
RE: QP IV mit Automatik

[offtopic]

kraemerb schrieb:
... ist ein Haken an diesem Angebot ? ...

... mit 250ps ist es auf jeden fall noch ein auto ohne katalysator
[/offtopic]


________________________
... sundowner anyone ?

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.04.2019 08:23 von xchris.

16.04.2019 08:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Torge
Junior Member
**


Beiträge: 21
Gruppe: Registered
Registriert seit: Mar 2019
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #10
RE: QP IV mit Automatik

Ja, das Angebot kenne ich natürlich. Liegt halt nicht mal eben um die Ecke...

16.04.2019 08:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seiten (3): « Erste [1] 2 3 Nächste > Letzte »
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: