Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (3): « Erste < Vorherige 1 2 [3] Letzte »
Vorstellung aus dem Raum Hildesheim
Verfasser Nachricht
kraemerb
Member
***


Beiträge: 169
Gruppe: Registered
Registriert seit: Oct 2011
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #21
RE: Vorstellung aus dem Raum Hildesheim

Hi Torge

der hier steht schon ziemlich lange im Netz, schaue auch immer mal wieder nach 430ern weil der für mich (neben dem Karif ) die Krönung der "Ur-"Biturbo-Reihe ist.

https://www.autoscout24.de/angebote/mase...?cldtidx=2

Dürfte halt Standschäden haben bei der geringen km-Leistung.
Dafür ist der Preis recht günstig und auf den ersten Blick schaut das doch alles sehr ordentlich aus ?
War schon mehrfach drauf und dran einen Blindkauf zu tun in dem Wissen dass da noch erheblich Mittel reinfließen werden.


Grüsse Bernd

Biturbo SI  ( R.I.P. )
Biturbo Spyder i 
4200 Coupe Cambiocorsa
MB 500SE W126

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.03.2019 09:03 von kraemerb.

15.03.2019 09:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Torge
Junior Member
**


Beiträge: 12
Gruppe: Registered
Registriert seit: Mar 2019
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #22
RE: Vorstellung aus dem Raum Hildesheim

Hallo Bernd,

danke, ja den habe ich auch gesehen.
Vom Baujahr und der Innenausstattung erfüllt der tatsächlich genau mein "Suchmuster".

Wenn man aber den verlangten Preis mit den Werten in der letzten Classic Data-Preisliste von OLDTIMER Markt vergleicht, ist er deutlich zu teuer.
Und bei Standschäden ist es tatsächlich sehr riskant, was noch alles kommt...
Und nach meiner Info kommt es beim Biturbo auch immer wieder zu Tacho-Ausfällen, so dass die Laufleistungen "sehr falsch" sein können.

Ciao, Torge

15.03.2019 13:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kraemerb
Member
***


Beiträge: 169
Gruppe: Registered
Registriert seit: Oct 2011
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #23
RE: Vorstellung aus dem Raum Hildesheim

<< mit den Werten in der letzten Classic Data-Preisliste

vergiss die mal bei Maserati-Preisen.

Bei solch geringen Stückzahlen ist eine "Preisliste" eher sinnbefreit.
Der Preis ist in solchen Fällen einfach das was irgendjemand bezahlt.
Da der Wagen schon eine Weile im Netz steht ist da sicher auch Spielraum.

Persönlich finde ich 15K für einen unverbrauchten 430 nicht zuviel, so er denn gut ist ( oder eine "gute Restaurierungsbasis" )
Wenn man sich so anschaut was für Preise sonst so auf dem Youngtimermarkt selbst für 'gewöhnlichere' Schätzchen aufgerufen
werden, sogar fast schon ein Schnäppchen.

Wenn Du günstiger dabei sein willst, such nach einem 422 . Hat schon den Einspritzmotor (also alltagstauglicher als der Vergaser), ist optisch
dem 430 sehr ähnlich - und wird deutlich günstiger gehandelt. Außerdem gibt's den m.W. mit den kultigen Missoni-Sitzbezügen ( oder gabs die nur bis zum 420i? Hm.)
Der 420Si hat denselben Motor wie der 422, ist aber optisch in Details näher am Ur-Biturbo. Der 2L-Motor aus Si/222 ist klasse!  Wenig Durchzug, okay, aber jede Menge Feuer.


Grüsse Bernd

Biturbo SI  ( R.I.P. )
Biturbo Spyder i 
4200 Coupe Cambiocorsa
MB 500SE W126

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.03.2019 16:15 von kraemerb.

15.03.2019 16:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Torge
Junior Member
**


Beiträge: 12
Gruppe: Registered
Registriert seit: Mar 2019
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #24
RE: Vorstellung aus dem Raum Hildesheim

Hallo Bernd,

die Alternativen, die Du auflistest, sind genau in dieser Reihenfolge meine Alternativen, falls ich in meinem Budget keinen 430 finde.
Aber noch ist der 2.8 die erste Wahl. Evtl. auch in einem QP4.

Ciao, Torge

15.03.2019 16:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seiten (3): « Erste < Vorherige 1 2 [3] Letzte »
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: