Antwort schreiben  Thema schreiben 
Montage der Heckstoßstange
Verfasser Nachricht
GranSportSpyder
Junior Member
**


Beiträge: 11
Gruppe: Registered
Registriert seit: Oct 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #1
Montage der Heckstoßstange

Hallo Leute,

nach einem Parkrempler habe ich die Heckstoßstange meines GranSport Spyders abgebaut und zum Lackierer gebracht.

Schon beim Abbau musste ich feststellen, das ich irgendwann eine Kunststoffplatte, ein Teil der Stoßstange, verloren hatte (Sprengzeichnung Nr. 20). Die Platte wird direkt an die Stoßstange geschraubt und sitzt direkt unter dem Kofferraum, sehr nah unter den Auspufftöpfen ... ich weiß nicht, ob es sinnvoll ist, diese Platte anzubauen. Vielleicht hat jemand damit Erfahrung?

Ausserdem: Beim Montageversuch passen die Hauptbefestigungen (Sprengzeichnung Nr. 9) jetzt nicht mehr!? Entweder hat der Lackierer sie nahezu gleichmäßig verbogen oder ich habe einen Fehler gemacht!? Um die Metallhalterungen auf die Schrauben an der Karosserie zu schieben, muss ich diese so stark nach aussen drücken, das der untere Teil der Stoßstange nach oben gedrückt wird. Dadurch wird der untere und obere Teil der Stoßstange stark zusammengedrückt ... es passt einfach nicht.

Wer hat Erfahrung und kann mir einen Tipp geben?

Vielen Dank im Voraus

GranSportSpyder



Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.02.2019 23:47 von GranSportSpyder.

25.02.2019 23:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
merak66
Senior Member
****


Beiträge: 739
Gruppe: Registered
Registriert seit: Aug 2011
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #2
RE: Montage der Heckstoßstange

Vorab: ich habe noch keine Stosstange montiert/demontiert.
Der Halter schaut aber auf der Zeichnung nicht so aus, als ob man den ohne weiteres verbiegen kann.
Allerdings zeigt die Zeichnung zwei Befestigungslöcher in der Stosstange sowie in der Platte darunter, der Halter eher nur eins. Von daher die Idee, wenn du die Halter nach außen drücken must:
Bist du im richtigen Loch ?

Nur so ein Gedanke anhand der Zeichnung....

Micha

26.02.2019 09:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
GranSportSpyder
Junior Member
**


Beiträge: 11
Gruppe: Registered
Registriert seit: Oct 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #3
RE: Montage der Heckstoßstange

Hallo Micha,

ich bin für jede Idee dankbar.

Die Halter sind entgegen der Zeichnung mit 2 Schrauben befestigt. Aber selbst mit einer Schraube ist der Halter nicht soweit nach außen drehbar, das es passt ....

26.02.2019 11:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
evelknevel
Senior Member
****


Beiträge: 259
Gruppe: Registered
Registriert seit: Sep 2011
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #4
RE: Montage der Heckstoßstange

Moin....also die Halter bekommst du nicht so einfach verbogen. An diesem Haltern werden auch zwei Auspuffhalterungen ran geschraubt , und zwar unter die Stoßstangenhalter ( zuerst Stoßstange - u. dann Auspuffhalter an die Karosse )...kann es sein  das du die Reihenfolge vertauscht hast ?
Gruß
evel

26.02.2019 11:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
GranSportSpyder
Junior Member
**


Beiträge: 11
Gruppe: Registered
Registriert seit: Oct 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #5
RE: Montage der Heckstoßstange

Hallo evel,

ich hab mal Fotos gemacht, da ist lediglich das Wärmeschutzblech, aber nichts, was die Montage behindern könnte. So wie die Stoßstange jetzt drauf geschoben ist, passen die Spaltmaße ...



Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
           
26.02.2019 11:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
merak66
Senior Member
****


Beiträge: 739
Gruppe: Registered
Registriert seit: Aug 2011
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #6
RE: Montage der Heckstoßstange

also wie gesagt, ich hab das noch nie gemacht, aber das kann ja schier nicht sein, dass da so viel fehlt, deshalb eine weiter Idee:
Sind die Halter leicht gekröpft ? dann könnte es ja sein, dass sie vertauscht sind und links sitzt auf rechts und umgekehrt...

off Topic: was man auf den Bildern auch sieht, ist dass die wohl zuvor schon auf der "letzten Rille" gesessen sind, wenn man sich anschaut wo die Schraube in die Halter gedrückt hat..

Micha[/align]

26.02.2019 12:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
GranSportSpyder
Junior Member
**


Beiträge: 11
Gruppe: Registered
Registriert seit: Oct 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #7
RE: Montage der Heckstoßstange

Die Spuren sind von unserer Montage. Die Halter kann man nicht vertauschen, das passt gar nicht.
Die netten Leute von Modena haben mir gerade geantwortet. Es sieht alles danach aus, das der Polo beim Ausparken wirklich die Halter meines Maserati verbogen hat. Wie ist die Frau da bloß gegen gefahren ...
Wenn ich die neuen Halter montiert habe und die Montage klappt, stelle ich mal Fotos rein.

26.02.2019 14:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
evelknevel
Senior Member
****


Beiträge: 259
Gruppe: Registered
Registriert seit: Sep 2011
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #8
RE: Montage der Heckstoßstange

Hmmm ..für mich sieht es so aus als wäre der Halter nicht in der Führungsposition der Schraube zum einem u. zum anderen sehe ich daneben den Auspuffgummi mit Halter U. da muß der Stößstangenhalter au drunter...so hab ich es zumindest in Erinnerung...

26.02.2019 14:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: