Antwort schreiben  Thema schreiben 
Jaguar Coupé 3.0 S
Verfasser Nachricht
VMS
Junior Member
**


Beiträge: 28
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2012
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #1
Jaguar Coupé 3.0 S

Hallo liebe Maserati-Gemeinde,

nach längerer Überlegung und dann ziemlich spontan haben wir uns als "Alltagsauto" (nicht im Winterbetrieb) einen Jaguar F-Type Coupé 3.0 S zugelegt.
Das Auto ist in der Form einzigartig und bereitet mit 381 PS ungemeine Fahrfreude bei einem akzeptablen Verbrauch.
Zudem macht die Verarbeitung einen hervorragenden Eindruck.
Es ist schon schade, dass Maserati es nicht schafft, ein Fahrzeug mit einem ähnlich aufregendem Design zu einem akzeptablen Preis auf den Markt zu bringen.
Für winterliche Bedingungen steht uns übrigens weiterhin unser Jeep Wrangler Rubicon zur Verfügung.

Viele Grüße

Volkmar und Sabine

Maserati 4200 Spyder GT
Jeep Wrangler Rubicon
Fiat Coupé 20 V Turbo
MV Agusta 750 S
Ducati 999
Moto Guzzi 1100 Sport ie u. a. m.



Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
               
29.11.2018 00:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
copcograu
Posting Freak
*****


Beiträge: 967
Gruppe: Registered
Registriert seit: Aug 2010
Status: Offline
Bewertung: 2
Beitrag: #2
RE: Jaguar Coupé 3.0 S

...glückwunsch!...der gefällt mir auch sehr...sehr gut!...warum nicht den v8?....wäre jetzt meine wahl wenn den schon!...viel freude damit!
uli


Sportlimousinen mit viel Dampf sind die Zukunft...aber das letzte Auto ist immer ein Kombi...
02.12.2018 12:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
VMS
Junior Member
**


Beiträge: 28
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2012
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #3
RE: Jaguar Coupé 3.0 S

Hallo Uli,

einer der Gründe für die Anschaffung unseres F-Type S war, dass er mit der ziemlich seltenen Handschaltung ausgestattet ist. Da es den V8 nur mit Automatik gibt, schied er somit von vornherein aus. Die Schaltung funktioniert übrigens ganz hervorragend und ansonsten sind Leistung und Sound (dank Klappenauspuff nur bei Bedarf) beim S aus unserer Sicht vollkommen ausreichend.


VG Volkmar

02.12.2018 17:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kraemerb
Member
***


Beiträge: 183
Gruppe: Registered
Registriert seit: Oct 2011
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #4
RE: Jaguar Coupé 3.0 S

Ja, kann Deine Entscheidung absolut nachvollziehen! Finde das auch sehr schade dass Maserati keinen echten Nachfolger des 3200/4200 lanciert hat.
Der Granturismo ist wunderschön, aber eben auch sehr groß, wuchtig und schwer - und daher in einer anderen Fahrzeugklasse angesiedelt.

Wusste gar nicht dass es die Teile überhaupt noch mit Handschaltung gibt!  Viel Spass mit dem Jag !


Grüsse Bernd

Biturbo SI  ( R.I.P. )
Biturbo Spyder i 
4200 Coupe Cambiocorsa
MB 500SE W126
Tesla Model S
02.12.2018 20:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: