Thema geschlossen  Thema schreiben 
Seiten (5): « Erste < Vorherige 1 2 3 4 [5] Letzte »
... und nun ?  Fahrzeugwahlideen ?
Verfasser Nachricht
Dave
Member
***


Beiträge: 73
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2007
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #41
RE: ... und nun ?  Fahrzeugwahlideen ?

@chris. Ich behaupte nicht das ein Alpina das bessere Auto ist, mir sagt einfach der dezente Auftritt solcher Fahrzeuge zu. Um die Leistung geht's mir dabei weniger.

18.08.2017 16:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
kraemerb
Member
***


Beiträge: 169
Gruppe: Registered
Registriert seit: Oct 2011
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #42
RE: ... und nun ?  Fahrzeugwahlideen ?

Bln4eva schrieb:
Wie wäre ansonsten ein Dodge Demon als Alternative? 852 PS und mit Sicherheit nicht oft zu sehen...

Inzwischen auch nicht mehr so eine Plastikschleuder und auf jeden Fall etwas besonderes 😄


Das ist doch dieses Quartermileteil von Dodge, oder ?

Irgendwie witzig aber damit rumfahren würd ich nicht. Bin ich zu schüchtern für ;-)   Gabs den aber nicht ohnehin nur in den USA zu kaufen ?


Grüsse Bernd

Biturbo SI  ( R.I.P. )
Biturbo Spyder i 
4200 Coupe Cambiocorsa
MB 500SE W126
18.08.2017 17:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Philippe
Senior Member
****


Beiträge: 474
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2007
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #43
RE: ... und nun ?  Fahrzeugwahlideen ?

kraemerb schrieb:
"alles was nicht aus Italien kommt ist Schrott und deren Fahrer Deppen"


Zwar etwas harmlos ausgedrückt - aber korrekt. Biggrin2


Tipo M139 4.2 Executive GT DuoSelect - nero/bordeaux
Tipo M139 4.2 DuoSelect - verde acquamarina/beige
Tipo M138 Manuale - grigio touring/nero
Tipo 337 ottocilindri Automatica - verde opale/verde
Tipo 336 ABS Manuale - grigio vulcano/grigio

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.08.2017 14:19 von Philippe.

19.08.2017 14:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Bln4eva
Senior Member
****


Beiträge: 506
Gruppe: Registered
Registriert seit: Feb 2015
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #44
RE: ... und nun ?  Fahrzeugwahlideen ?

@kraemerb: ja. Genau das Teil meine ich 😄

http://www.autozeitung.de/dodge-challeng...81186.html


______________________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin,
dass man sich dumm stellen kann.
Das Gegenteil ist schon schwieriger...
Kurt Tucholsky (1890 - 1935)
19.08.2017 14:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
kraemerb
Member
***


Beiträge: 169
Gruppe: Registered
Registriert seit: Oct 2011
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #45
RE: ... und nun ?  Fahrzeugwahlideen ?

Nach langer Qual - ist es nun das hier geworden ( Bild aus dem Netz, sieht aber aus wie meiner, nur hab ich helles Leder innen, bin zu faul ein Foto zu machen )



Da werd ich bestimmt für gesteinigt in diesem gusseisernen Forum Biggrin2
Wollte einfach mal was neues / anderes / fremdes haben.

So unterschiedlich Tesla und Maserati sein mögen, sie haben eines gemeinsam:  
Einen ausgeprägten Charakter, klare Vorzüge, klare Nachteile.

Wer noch nie mit so nem Teil gefahren ist: Probiert's mal aus - macht richtig Laune, weil - einfach anders.  Der 4200 bleibt an Bord, als perfektes Kontrastprogramm.


Grüsse Bernd

Biturbo SI  ( R.I.P. )
Biturbo Spyder i 
4200 Coupe Cambiocorsa
MB 500SE W126
08.03.2019 22:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
pinocchio
Posting Freak
*****


Beiträge: 954
Gruppe: Registered
Registriert seit: Aug 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #46
RE: ... und nun ?  Fahrzeugwahlideen ?

Hallo Bernd,

bevor die ersten Steine fliegen, springe ich dir gleich mal an die Seite. Ohne, daß ich hier Hintergründe darlegen möchte, habe ich immer wieder Gelegenheit aktuelle Elektrofahrzeuge unterschiedlicher Hersteller zu fahren. Beim P100D bin ich für eine Limousine fast geneigt die Sinnfrage zu stellen. Das Gerät geht derart nach vorne, das braucht wirklich kein Mensch. Ja, das ist schon mal geil wie Captain Kirk mit Wrapgeschwindigkeit den Beschleunigungsstreifen einer BAB zu verlassen um im diesem Universum dem Reiz dieser "fremden" Technologie völlig zu verfallen. Aber auf Dauer? Weniger max.Leistung, dafür 200 km mehr Reichweite würde ich im Alltagsbetrieb bevorzugen. Mit einem solchen Fahrzeug könnte der, der das braucht und das fahrerische Potential hat, trotzdem so ziemlich alles in Grund und Boden fahren was da auf einer BAB sonst so kreucht und fleucht. Aber genau die, die das können, brauchen das nicht. Biglaugh Die die sich trotzdem austoben sind Mietwagenfahrer, die auch mal mit den großen Hunden pinkeln wollen. Es lebe das Vorteil...Bounce

Das Model 3 hat mich mit mehreren technischen Details verblüfft. Auf die Idee die Richtung der Belüftung von der Amaturentafel in den Fahrgastinnenraum nicht mit den üblichen verstellbaren Luftduschen sondern mit einem vertikalen Luftstrom zu steuern muss man erst mal kommen.

Ich will nicht weiter zu weit ausschweifen, kann aber deine Entscheidung sehr gut nachvollziehen. Ich gehe fest davon aus, dass du nicht der letze bist.

Viel Spass mit dem Fahrzeug und beste Grüße

Peter

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.03.2019 00:03 von pinocchio.

08.03.2019 23:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
kraemerb
Member
***


Beiträge: 169
Gruppe: Registered
Registriert seit: Oct 2011
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #47
RE: ... und nun ?  Fahrzeugwahlideen ?

pinocchio schrieb:
bevor die ersten Steine fliegen, springe ich dir gleich mal an die Seite.


Hab Dank ;)

pinocchio schrieb:
Beim P100D bin ich für eine Limousine fast geneigt die Sinnfrage zu stellen. Das Gerät geht derart nach vorne, das braucht wirklich kein Mensch.


.. agree - meiner ist ein S90D - der geht bis ca 140 schon besser voran als ein 4200er der durchweg an die Drehzahlgrenze gedroschen wird. Keine Idee wozu ich mehr brauchen würde, in einer Alltagslimousine.
Weniger - also ein 75er - wäre von der Leistung her auch absolut ausreichend.

Reichweite ist natürlich DAS Thema, mein Fahrprofil ist aber wohl passend, muss nicht jeden Tag 1000km abreißen.


Grüsse Bernd

Biturbo SI  ( R.I.P. )
Biturbo Spyder i 
4200 Coupe Cambiocorsa
MB 500SE W126

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.03.2019 00:17 von kraemerb.

09.03.2019 00:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Philippe
Senior Member
****


Beiträge: 474
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2007
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #48
RE: ... und nun ?  Fahrzeugwahlideen ?

Ich bin grundsätzlich dankbar dafür, dass ich ein Automobil fahren darf, welches von hoffentlich zufriedenen und sicher stolzen Maserati Arbeiten von Hand gefertigt wurde.

Andere hingegen bewegen ein Fahrzeug, XXXXXXXXXXXXXXX Akkus trägt....

Anmerkung des ADMIN: Verunglimpfen wollen wir hier doch nicht!


Tipo M139 4.2 Executive GT DuoSelect - nero/bordeaux
Tipo M139 4.2 DuoSelect - verde acquamarina/beige
Tipo M138 Manuale - grigio touring/nero
Tipo 337 ottocilindri Automatica - verde opale/verde
Tipo 336 ABS Manuale - grigio vulcano/grigio

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.03.2019 12:36 von me1.

09.03.2019 00:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Seiten (5): « Erste < Vorherige 1 2 3 4 [5] Letzte »
Thema geschlossen  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: