Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (4): « Erste < Vorherige 1 2 [3] 4 Nächste > Letzte »
Alfa Romeo 4C
Verfasser Nachricht
merak66
Senior Member
****


Beiträge: 737
Gruppe: Registered
Registriert seit: Aug 2011
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #21
RE: Alfa Romeo 4C

Bin vor einer Woche mit der Diva heftig im Stau gestanden und hatte da die Gelegenheit mir den 4C ausgiebig anzuschauen. Also gefallen tut er mir wirklich richtig gut. Er wirkt auch von hinten mächtig stämmig und auch die Lichterbatterie vorn ist m. E. gar nicht so schlecht.
Es ist halt ein recht radikales Konzept, das wollen wir ja auch immer und rufen dananch: der unverfälschte, leichte, bissige und gierige Kurvenräuber, back to the roots. Wenn dann so ein Ding daherkommt wird´s aber doch von der Mehrheit nicht akzeptiert, weil dann doch wieder nach den liebgewonnenen Annehmlichkeiten gerufen wird. Klima, Federungskomfort, Leder, Haptik, Lüftung usw.
Nur schließt halt das eine irgendwie das andere aus.
Micha

18.06.2014 08:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mbr
Member
***


Beiträge: 233
Gruppe: Registered
Registriert seit: Apr 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #22
RE: Alfa Romeo 4C

Hi Micha

Ganz deiner Meinung. Man muss sich halt von gewissen Dingen verabschieden, wenn man eine pure Fahrmaschine haben will. Sollte ich mir sowas zulegen interessieren mich die Fahrleistungen und nichts anderes.

Greets
mbr


-------------------------------------------------------------
Ein Auto kann Mann nicht wie eine Frau behandeln. Ein Auto braucht Liebe!

Maserati Coupe Gransport 2005, silber
Alfa Romeo 156 GTA SW 2003, silber
18.06.2014 13:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Thorgal
Member
***


Beiträge: 105
Gruppe: Registered
Registriert seit: Dec 2009
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #23
RE: Alfa Romeo 4C

man kann sich auch eine schöne Ducati zu legen, wenn es nur um die Fahrleistungen geht. Kostet nicht so viel und die geht ab wie Hölle und kommt aus Italien. Den Alfa 4C haben Sie auch schon mal bei Top Gear England als Thema gehabt und das war ein toller Bericht....

18.06.2014 14:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mbr
Member
***


Beiträge: 233
Gruppe: Registered
Registriert seit: Apr 2010
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #24
RE: Alfa Romeo 4C

*** OT ON ***
Ja bei der Ducati hätte ich verschiedene Probleme. Das startet bei dem Fakt, dass ich keine Fahrerlaubnis dafür habe. Weiters mag ich nichts was weniger als 4 Räder und kein Häuschen drumrum hat und zu guter Letzt klingen Motoren von schnellen Motorrädern leider immer irgendwie nach Nähmaschine. Da kauf ich mir dann vorher noch einen Diesel Ghibli.
*** OT OFF ***


-------------------------------------------------------------
Ein Auto kann Mann nicht wie eine Frau behandeln. Ein Auto braucht Liebe!

Maserati Coupe Gransport 2005, silber
Alfa Romeo 156 GTA SW 2003, silber
18.06.2014 15:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
knirm
Posting Freak
*****


Beiträge: 883
Gruppe: Registered
Registriert seit: Dec 2011
Status: Offline
Bewertung: 2
Beitrag: #25
RE: Alfa Romeo 4C

@ mbr: Biglaugh Drink

Die Meinungen gehen hier ja ganz schön auseinander, auch was die Vergleiche betrifft...


18.06.2014 20:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Macwiz
Senior Member
****


Beiträge: 728
Gruppe: Registered
Registriert seit: Apr 2012
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #26
RE: Alfa Romeo 4C

@merak66: schätze, der Trend geht zum Garagenzweitbewohner ;) Ein Auto vom Schlage eines 4C kann ich für den Alltag, lange Strecken usw., nicht gebrauchen. Verhält sich wie bei meinem Spider, wenn das Wetter top und die Zeit vorhanden, werden Kurven unter die Räder genommen, mal an einem Trackday teilgenommen oder in die Eifel geritten. Am besten ohne die Gattin, sondern mit Sohn oder Kumpel an Bord.
Dafür ist diese *relativ* radikale Radaukiste imo genau das richtige. Denn wer will schon immer mim Trailer zur Rennstrecke fahren?
@mbr: so isset.

Grüße
Mac


---
"Der Quattroporte ist wie ein zweijähriges Kind: meistens nervt es, aber wenn es dir jemand wegnehmen will... wirst du zum Killer" J. Clarkson 2012
18.06.2014 22:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kraemerb
Member
***


Beiträge: 169
Gruppe: Registered
Registriert seit: Oct 2011
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #27
RE: Alfa Romeo 4C

Gibts mittlerweile eigentlich mehr Erfahrungen mit dem 4C ?  Wie fährt sich das Teil denn nun wirklich ?


Grüsse Bernd

Biturbo SI  ( R.I.P. )
Biturbo Spyder i 
4200 Coupe Cambiocorsa
MB 500SE W126
03.03.2018 15:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Philipp
Posting Freak
*****


Beiträge: 807
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2007
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #28
RE: Alfa Romeo 4C

Ich hatte letzten Sommer 1 Tag das Vergnügen einen 4C Spider testen zu dürfen.

Kurz zusammengefasst: Ich kann mich nicht daran erinnern je ein Fahrzeug gefahren zu sein, dass auf der Landstraße mehr Fahrspass mit sich gebracht hat. Der 4C liefert so eine direkten Bezug zu Auto und Straße, maßgeblich bedingt durch Leichtgewicht, Doppelkupplung, 240turbogeladene PS, einen unfassbar lauten Sportauspuff (wenn montiert), keine Servo, keine Geräuschdämmung... grad auf auf meiner Heimstreck im Pfälzer Wald war ich irgendwann so im Flow... ganz ganz hohes Suchtpotential!

Die Begeisterung ist nach wie vor ungebrochen, letztlich bleibt der innere Schweinehund um die 50tsd für ein Fahrzeug auszugeben, dass wirklich nur für diesen einen Zweck genutzt werden kann. Wo ich den Gransport durchaus mal täglih im Alltag bewegt habe, wär ich beim 4C skeptisch. Innenstädte kann man aufgrund der Fahrzeugbreite und fehlender Servolenkung glaub ich meiden, für Langstrecke muss man Oropax einplanen, zumal man die eh nur allein auf sich nehmen kann, denn für 2 ist noch nichtmal Platz für Wochenendgepäck - und meine Frau würd mir bei dem Sitzkomfort und Krawall über Stunden ohnehin die Vogel zeigen.

Hab die Sache daher vorerst verschoben... aber der 4C kommt, ich hoffe zunächst noch drauf, dass die Preise aufgrund des anstehende Facelifts fallen...

und dann bin ich ja auch noch neugierig auf die Alpine, aber das ist wieder ein anderes Kapitel.... ;-)

P.


________________________________
The difference between men and boys
is the price of their toys
04.03.2018 20:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cavaradossi
Member
***


Beiträge: 127
Gruppe: Registered
Registriert seit: Dec 2013
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #29
RE: Alfa Romeo 4C

Ja - geht höllisch, noch extremer als Elise & Co, aber nur als 5.-Fzg.
zu gebrauchen (zumindest im fortgeschrittenen Alter)

Habe kürzlich Probefahrt in Renault Alpine gebucht, bin schon auf
Vergleich neugierig - ich denke wesentlich alltagstauglicher (alleine
der Einstieg....)

05.03.2018 18:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kraemerb
Member
***


Beiträge: 169
Gruppe: Registered
Registriert seit: Oct 2011
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #30
RE: Alfa Romeo 4C

HmHm.  Dann könnte man also gleich in der Liga Lotus7 / Donkervoort  unterwegs sein.
Klar. Noch extremer. Aber wenn das Revier das Selbe ist .... ?


Grüsse Bernd

Biturbo SI  ( R.I.P. )
Biturbo Spyder i 
4200 Coupe Cambiocorsa
MB 500SE W126
05.03.2018 18:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: