Antwort schreiben  Thema schreiben 
Gurulan PX11a , perfektes NATO Armee-Rostschutzfett selbst gemixt.
Verfasser Nachricht
Merak
Junior Member
**


Beiträge: 13
Gruppe: Registered
Registriert seit: Aug 2011
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #1
Gurulan PX11a , perfektes NATO Armee-Rostschutzfett selbst gemixt.

Hi,

will auch noch einen guten bewährten Rostschutz - Tip loswerden,
seit langem habe ich bei der Hohlraumversiegelung
mit selbstgemachtem Gurulan nach Nato Armee Norm "PX11a"
beste Erfahrungen gemacht. Das Zeug kostet
die Hälfte von den edlen "ROSTSCHUTZFETT" Fertigprodukten
wenn man es ganz simpel selber mixt
und ist exakt gleich wie die teuren Edel-Rostschutzfette
wie man sie in den teuren Oldtimer Restaurations-Werkstätten
antrifft.

Hier bin ich auf das Rezept der Navy gestoßen:
Da ist auch eine Kopie des offiziellen Datenblattes für PX11a Gurulan:

http://forum.bulli.org/viewtopic.php?f=7&t=3263

http://www.blacklandy.de/blboard/forum/s...hp?t=31264



Bei der Anwendung in hohlraumreichen Italo-Klassikern
lohnt sich das finanziell sehr, da geht einiges rein.
Das Gurulan kriecht extrem gut, sogar um die Ecke gegen
die Schwerkraft...Top Zeug.

Bitte lest mal genau diesen exzellenten Test diverser
Rostschutzmittel...u.A. auch das selbstgemischte
Gurulan. Es lohnt sich den ganzen Thread komplett zu
lesen, da zeigt sich sehr gut was taugt und was Nepp ist.

http://forum.opel4x4.de/phpBB/viewtopic.php?t=6471

Da kann man genau sehen wie extrem widerstandsfähig Gurulan
gegen Wettereinflüsse ist und wie das aktiv kriecht.

Man nehme simple gelbe Technische Vaseline S743 oder jede andere
Vaseline an die man günstig herankommt und mische
10% echtes Bienenwachs dazu (Geschmolzen im Pott
auf ner elektr. Campingofenplatte und dann gut vermengen..)

Fertig ist das Gurulan PX11a, wei es die US Navy und Bundesmarine bei Schiffsreparaturen
und bei der Einlagerung von Torpedos und Kanonen benutzt.

Viele Grüße

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.08.2011 10:41 von Merak.

11.08.2011 14:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Merak
Junior Member
**


Beiträge: 13
Gruppe: Registered
Registriert seit: Aug 2011
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #2
RE: Gurulan PX11a , perfektes NATO Armee-Rostschutzfett selbst gemixt.

Es lohnt sich diesen wissenschaftlich
korrekt laufenden Klimaschrank Test von Hohlraum-
Schutzmitteln incl dem NAVY-GURULAN PX11a zu beobachten:

http://forum.mb124.de/read.php?1,631696,...msg-631696

Die Mercedes W124 Fahrer sind da sehr fleißig.
Bisher ist das Vaselinen-Wax Gemisch Gurulan top.

http://mb124.de/gallery/v/Limo/Dieter-Li...g.pdf.html

Reine Vaseline ohne Bienenwachs fließt etwas zu schnell
fort, das Bienenwachs (KEIN Paraffin-KERZENWACHS NEHMEN!!!)
gibt der Mischung die Stabilität.

Ende des Jahres gibts das End-Resultat bei dem privaten
Klimaschrank Test, es lohnt sich an dem Thread dranzubleiben.

Hier ist auch über das Gurulan D.O.Y. Rostschutzfett
sehr bildreich bereichtet worden, sehr lesenswert:
http://www.rostschutz-forum.de/showthread.php?tid=294

Viele Grüße

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.08.2011 10:41 von Merak.

11.08.2011 14:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: