Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (2): « Erste [1] 2 Nächste > Letzte »
So fährt man ein Turboauto...
Verfasser Nachricht
nomichael
Posting Freak
*****


Beiträge: 810
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2007
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #1
So fährt man ein Turboauto...

ein nettes Filmchen von einem Nissan NISMO GT-R....usw..
http://www.youtube.com/watch?v=wMFxfSEYN2A&NR=1

man beachte den Bremsfuß der Zwischengas beim runterschalten gibts...
echt prima Fahrer.
Wenn mir mein Maser mal wieder zu laut ist, denke ich an diesen Film...

12.06.2007 20:56
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lui
Member
***


Beiträge: 205
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2007
Status: Offline
Bewertung: 1
Beitrag: #2
RE: So fährt man ein Turboauto...

Meiner hört sich mit den offenen BOV´s auch so an!!!

;-)


Lui

22.06.2007 00:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
don_ghibli
Unregistered


Beitrag: #3
RE: So fährt man ein Turboauto...

was soll denn das zwischengas bringen

16.09.2007 23:58
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
veith2224v
Senior Member
****


Beiträge: 586
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2007
Status: Offline
Bewertung: 2
Beitrag: #4
RE: So fährt man ein Turboauto...

..und vermutlich hält der Nissan-Katzimuschi (danke Thorsten!) das sogar aus..;.))


an später denken...steine schenken!!
17.09.2007 19:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Becks
Member
***


Beiträge: 106
Gruppe: Registered
Registriert seit: Mar 2007
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #5
RE: So fährt man ein Turboauto...

don_ghibli schrieb:
was soll denn das zwischengas bringen


sobalkd vom gas gegangen wird,werden die ventile in den turbois geöffnet,damit das abgas entweichen kann,um den druck zu reduzieren,das zwischengas,hält die turbos eher bei laune;)

wenn man vom gas geht,und danach wieder druaf,wird man merklen,das es nen kurzen moment braucht,um den ladedruck wieder auzubauen,dagegen gibts zum einen zwischengas,und zum andern die pop offs,die ja leider nicht zulässig sind.

25.11.2007 13:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Laurin
Posting Freak
*****


Beiträge: 863
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2007
Status: Offline
Bewertung: 3
Beitrag: #6
RE: So fährt man ein Turboauto...

Das ist Reis.

Seit wann sind Pop-offs nicht zulässig?

saluti

25.11.2007 14:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Becks
Member
***


Beiträge: 106
Gruppe: Registered
Registriert seit: Mar 2007
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #7
RE: So fährt man ein Turboauto...

Laurin schrieb:
Das ist Reis.

Seit wann sind Pop-offs nicht zulässig?

saluti


solche die das schöne abgangsgeräusch produzieren,zumindest nicht in deutschland,waren sie auch noch nie?!

zumindest is da der tüv,und die rennleitung ziemlich eigenShoot5

25.11.2007 22:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Laurin
Posting Freak
*****


Beiträge: 863
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2007
Status: Offline
Bewertung: 3
Beitrag: #8
RE: So fährt man ein Turboauto...

Du meinst offene Pop-Offs. Wenn es dir in erster Linie um den Klang geht, das kann ich verstehen. Ansonsten blasen sie halt in den Luftfilterkasten ab und es pfeift halt nicht so laut. Verboten sind die aber nicht.

servus aus München

26.11.2007 21:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Becks
Member
***


Beiträge: 106
Gruppe: Registered
Registriert seit: Mar 2007
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #9
RE: So fährt man ein Turboauto...

natürlich rede ich von den offenen da diese den effekt haben,den angesammelten ladedruck darüber entweichen zu lassen,aber die turbos weiterhin arbeiten,somit steht beim schließen des offenen po offs ein nahezu voller ladedruck zur verfügung;)

26.11.2007 21:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Olli
Member
***


Beiträge: 213
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2007
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #10
RE: So fährt man ein Turboauto...

da das der grundlegende sinn eines pop-off ventils ist, ist das bei allen so, egal ob offen oder "geschlossen". die von laurin beschriebenen sind lediglich leiser und somit tüv zugelassen.

olli

26.11.2007 22:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seiten (2): « Erste [1] 2 Nächste > Letzte »
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: